Filter
Sortierung
Allergiker Bettw├Ąsche

Beliebte Filter

Gr├Â├čen

Wir helfen Ihnen gern pers├Ânlich


KontaktbildChefredakteur Steffen Gottschling
Chefredakteur

Steffen Gottschling

Kontakt
KontaktbildProdukt - Berater Oliver Schramm
Produkt - Berater

Oliver Schramm

0361 55 35 402 info@procave.de

Allergiker Bettw├Ąsche kaufen | Milbenbettw├Ąsche | Encasing | Evolon┬« | Anti Milben

Allergiker Bettw├Ąsche kaufen - Encasing Bettw├Ąsche gegen Hausstaub & Milben

07.02.2024 | Autor: Kevin Schwabe

Allergien sind ein weit verbreitetes Phänomen in der heutigen Gesellschaft und können die Lebensqualität der Betroffenen stark beeinflussen. Eine der Hauptursachen für Allergien in Wohnräumen ist die Hausstaubmilbe, ein winziges Tierchen, das sich von abgestorbenen Hautzellen des Menschen ernährt. Die Ausscheidungen der Hausstaubmilben enthalten Proteine, die bei vielen Menschen allergische Reaktionen auslösen können. Diese Reaktionen variieren von leichten Symptomen wie Niesen und laufender Nase bis zu ernsteren Erkrankungen wie Asthma. Angesichts dieser Problematik werden vorbeugende Strategien zur Reduzierung der Allergenbelastung immer wichtiger - zum Beispiel durch den Einsatz von milbendichter Bettwäsche von PROCAVE.

alle Produkte „made in Germany“

Gratis-Lieferung in Deutschland

maximaler Schlafkomfort

lange Lebensdauer 

Was ist Encasing?

Encasing bezieht sich auf speziell entworfene Schutzüberzüge für Decken, Matratzen & Kissen, die für Menschen mit Allergien entwickelt wurden, um sie vor Hausstaubmilben und deren allergieauslösenden Partikeln zu schützen. Diese Überzüge bestehen aus fein gewebten Stoffen, die so gestaltet sind, dass sie Mikroorganismen sowie deren allergene Stoffe fernhalten und dennoch luftdurchlässig bleiben, um einen komfortablen Schlaf zu ermöglichen.

Das Prinzip hinter Encasings liegt in der Erstellung einer physischen Barriere, die den Kontakt zwischen dem Benutzer und den allergenen Partikeln unterbindet. Die Materialien für Encasings werden so ausgewählt, dass ihre Poren klein genug sind, um Luft und Feuchtigkeit zirkulieren zu lassen, gleichzeitig aber groß genug, um die Durchdringung von Milbenallergenen zu blockieren. Dadurch wird das Eindringen von Allergenen in die Atemwege verhindert und das Risiko allergischer Reaktionen minimiert.

Encasing, Wirkung
© PROCAVE | Die Wirkungsweise von Encasing anhand eines Matratzenschutzes erklärt.

Vorteile der Anti-Milben-Bettwäsche

Anti-Milben-Bettbezüge stellen für Menschen mit Allergien eine wesentliche Verbesserung ihrer Schlafumgebung und Lebensqualität dar. Im Folgenden sind die zentralen Vorteile dieser Schutzbezüge aufgeführt:

  • Weniger Allergenenkontakt: Encasings sind darauf ausgelegt, den Kontakt mit Hausstaubmilbenallergenen erheblich zu verringern. Sie schaffen eine effektive Barriere, die verhindert, dass Allergene während des Schlafes eingeatmet werden und allergische Reaktionen hervorrufen.
  • Verträglichkeit für empfindliche Haut: Die Materialien vieler Encasings sind hypoallergen und daher auch für Menschen mit empfindlicher Haut geeignet. Sie bieten Schutz vor Irritantien, die Hautreaktionen verursachen können.
  • Steigerung der Schlafqualität: Allergiker leiden oft unter nächtlichen Symptomen wie verstopfter Nase, Niesen oder Atemproblemen, welche den Schlaf beeinträchtigen. Durch die Verringerung der Belastung durch Allergene können Encasings diese Symptome lindern und so zu einem ungestörten und erholsamen Schlaf beitragen.
  • Leichte Anwendbarkeit im Alltag: Encasings lassen sich ohne großen Aufwand in die tägliche Routine einbinden. Sie ersetzen gewöhnliche Bettbezüge und benötigen keine spezielle Pflege außer der normalen Reinigung.
  • Langfristiger gesundheitlicher Nutzen: Die kontinuierliche Verwendung von Encasings kann zu einer dauerhaften Besserung allergischer Beschwerden führen. Dies verbessert nicht nur die Schlafqualität, sondern kann auch das Risiko der Entwicklung von schwereren, allergiebedingten Krankheiten wie Asthma reduzieren.

Zusammenfassend bietet Anti-Milben-Bettwäsche eine effektive Lösung zur Minderung allergischer Beschwerden, fördert einen gesunden Schlaf und lässt sich einfach in den Alltag integrieren. All das kann das Wohlbefinden von Allergikern deutlich steigern.

Youtube Video Encasing - Bettbezüge aus Evolon für Allergiker

Tipp: Encasing funktioniert am besten im Set

Damit Sie die komplette Funktionalität von Encasing-Produkten erreichen, ist es sinnvoll Ihren gesamten Schlafbereich abzudecken. Neben unseren Encasing-Bettwäschen erhalten Sie außerdem noch passende Matratzenbezüge sowie Kissenbezüge.

 

Encasing und die Wahl des Materials

Die Auswahl des richtigen Materials für ist ein durchaus wichtiger Faktor, der sowohl ihre Effektivität im Schutz vor Allergenen als auch den Komfort betrifft. Hier ist ein Überblick über die am häufigsten verwendeten Materialien und ihre charakteristischen Merkmale:

  • Mikrofaser: Diese Materialart zeichnet sich durch ihre extrem dichten Fasern aus, die eine effektive Barriere gegen Allergene darstellen. Mikrofaser ist zudem für ihre Weichheit, Langlebigkeit und leichte Pflege bekannt.
  • Allergen-undurchlässige Stoffe: Entwickelt, um einen hochgradigen Schutz zu bieten und sind wissenschaftlich auf ihre Effizienz gegen eine breite Palette von Allergenen getestet.
  • Baumwolle mit spezieller Beschichtung: Bietet die Natürlichkeit und Atmungsaktivität von Baumwolle, ergänzt durch eine spezielle Beschichtung, um die Schutzwirkung gegen Allergene zu verbessern.
  • Polyester: Ein robustes und haltbares Material, das zudem kostengünstig und hypoallergen ist. Es lässt sich einfach reinigen und bietet eine gute Beständigkeit gegen Allergene.
  • Membranfreie Stoffe: Diese Materialien bieten eine natürliche Barriere gegen Allergene, ohne auf Kunststoffbeschichtungen zurückzugreifen, und sind daher ideal für diejenigen, die natürliche Materialien bevorzugen.

Die Entscheidung für das richtige Material sollte auf persönlichen Vorlieben, den spezifischen Allergieanforderungen und dem verfügbaren Budget basieren. Obwohl alle genannten Materialien in der Lage sind, Allergene effektiv abzuwehren, variieren sie in Bezug auf Komfort, Atmungsaktivität und Pflegeaufwand. Es ist entscheidend, eine Balance zwischen Schutz, Komfort und Wartungsfreundlichkeit zu finden, um die optimale Lösung für die eigenen Bedürfnisse zu identifizieren.

Evolon® - bewährte Anti-Milben-Hilfe für Allergiker

Evolon® ist ein Mikrofilamentgewebe, das aus einer speziellen Technik resultiert. Diese Technik verwebt dünne Fasern aus Polyester und Polyamid zu einem Gewebe, das zwar dicht ist, aber dennoch Luft durchlässt. Dieses Gewebe zeichnet sich durch eine extrem feine Porenstruktur aus, die Hausstaubmilben, deren Ausscheidungen und weitere Allergie auslösende Partikel effektiv abhält, und das ganz ohne chemische Mittel. Obwohl Evolon engmaschig ist, bleibt es hochgradig atmungsaktiv. Diese Eigenschaft trägt zur Regulierung der Feuchtigkeit bei und fördert ein komfortables Schlafumfeld. Das Material ist nicht nur leicht und pflegeleicht, sondern behält auch nach dem Waschen bei hohen Temperaturen, was zur Entfernung von Allergenen dient, seine Wirksamkeit und Form.

Youtube Video Evolon® - chemikalienfreies Textil für milbendichte Encasings und Matratzen, Kissen und Bettwäsche

Tipps für die Pflege

Die angemessene Pflege und Instandhaltung von Milbenbettwäsche ist essentiell, um ihre Effektivität im Schutz vor Allergenen dauerhaft zu sichern. Folgende Pflegehinweise sollten beachtet werden:

  • Mildes Waschmittel verwenden: Ein allergikerfreundliches, mildes Waschmittel ohne starke Chemikalien oder Duftstoffe sollte verwendet werden. Dies minimiert das Risiko von Hautreizungen und schützt die Materialbeschaffenheit der Encasings.
  • Waschtemperatur: Es ist möglich, viele Encasings bei hohen Temperaturen zu waschen, wobei die Encasing Produkte von PROCAVE sogar Temperaturen bis zu 95°C vertragen, um Hausstaubmilben und andere Allergene wirksam zu eliminieren. Wichtig ist immer die Anweisungen auf dem Pflegeetikett zu beachten, um Materialschäden zu verhindern.
  • Waschen in regelmäßigen Abständen: Um Allergene effektiv zu entfernen und die Schutzwirkung zu bewahren, ist es ratsam, die Encasings alle zwei bis drei Monate zu waschen. Die genaue Häufigkeit hängt von der individuellen Exposition gegenüber Allergenen und der Nutzung ab.
  • Regelmäßiger Austausch: Trotz sorgfältiger Pflege lassen die Schutzeigenschaften von Encasings über die Zeit nach. Es wird empfohlen, sie alle 2-3 Jahre zu erneuern, um einen kontinuierlichen Schutz gegen Allergene zu gewährleisten.
  • Bügeln vermeiden: Das Bügeln von Encasings sollte unterlassen werden, es sei denn, der Hersteller gibt explizit an, dass dies unbedenklich ist. Hohe Bügeltemperaturen können die speziellen Materialeigenschaften beeinträchtigen.

 

Kostenübernahme der Krankenkasse für Encasing

Viele Krankenkassen betrachten Encasings als medizinische Hilfsmittel, deren Kosten sie teilweise oder vollständig tragen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse oder lesen Sie unseren Magazinartikel „Encasing – Definition, Test & Erfahrungen bei Matratze & Bettwäsche sowie Krankenkassen-Übernahme“.

H├Ąufige Fragen