Matratzenschoner Test | wasserdicht | Testsieger | 180x200 | 160x200 | 140x200 | 90x200

    Matratzenschoner von PROCAVE im Praxistest – alle Größen 180x200, 160x200, 140x200, 90x200 cm im Vergleich

    Matratzenschoner tragen viel Verantwortung: Sie schonen unsere Qualitätsmatratzen und steigern die Hygiene im Bett. Vor allem bei Kindern und Pflegebedürftigen leisten Matratzenschoner einen unverzichtbaren Dienst. Die Auswahl an Schonern, Auflagen und Unterlagen für Matratzen ist riesig, jedes Modell verspricht, das Beste zu sein. Was unsere PROCAVE Matratzenschoner wirklich können und welcher für Ihre Zwecke der richtige ist, erfahren Sie in unserem Matratzenschoner Test.

     

    Matratzenschoner: alle Varianten

    Was ein Matratzenschoner genau ist, darüber besteht im Alltag keine Klarheit. Als Definition wollen wir daher zuerst festhalten:

    „Ein Matratzenschoner schützt die Matratze vor Einflüssen von unten oder von oben und verlängert damit ihre Lebensdauer.“

    Matratzenschoner, die vor Verschmutzung und Einflüssen von oben schützen, nennt man Matratzenauflagen. Zu diesen gehören auch Unterbetten und wasserdichte Ausführungen wie Inkontinenzauflagen. Matratzenschoner, die vor Abnutzung und Verschleiß von unten schützen, heißen Matratzenunterlagen. Sie werden unter die Matratze, zwischen Lattenrost und Matratze gelegt und schützen vor Einflüssen von unten. Matratzenunterlagen müssen atmungsaktiv sein, um die Durchlüftung der Matratze nicht zu behindern. Ein Topper wird ebenfalls auf die Matratze gelegt. Er dient aber nicht primär zum Schutz der Matratze, sondern soll das Liegegefühl der Matratze verändern oder anpassen.

     

    Matratzenauflagen

    Ein Matratzenauflage bietet der Matratze Schutz von oben. Ein großer Vorteil von Auflagen ist, dass sie komplett in der Waschmaschine gereinigt werden können, je nach Material bei bis zu 95° Celsius. Die textilen Oberflächen von Matratze sind oft sensibel und anfällig für Flecken, die sich schwer entfernen lassen. Matratzenschoner sind auch in wasserdichten Ausführungen erhältlich. So gelangt keine Flüssigkeit (weder Urin oder Blut noch Wasser oder Schweiß) in das Matratzeninnere und Ihre Matratze wird geschont.

    Unterbett aus Microfaser
    Unterbett aus Microfaser

    Eine spezielle Art von Matratzenauflagen sind Unterbetten. Sie werden auf die Matratze gelegt und sollten neben dem Schutz der Matratze auch für mehr Komfort und eine bessere Wärmeregulation sorgen. Ein Unterbett besteht zum Beispiel aus atmungsaktiver Wolle oder Microfaser und wird mit vier Eckgummis an der Matratze befestigt.

     

     

     

     

    wasserdichtes Spannbettlaken in blau
    wasserdichtes Spannbettlaken

    Eine Inkontinenzauflage schützt die Matratze bei Inkontinenz und erleichtert so die Pflege von alten oder kranken Menschen. Die urin-, blut- und wasserundurchlässigen Auflagen oder Bezüge sind abwaschbar und trotzdem atmungsaktiv. Die Reinigung ist in der Waschmaschine bei bis zu 95° Celsius möglich. Diese PROCAVE-Produkte finden häufig im privaten Gebrauch Anwendung, aber auch in Krankenhäusern und Pflegeheimen

     

     

     

    Matratzenunterlagen

    Matratzenunterlagen werden eingesetzt, um die Matratze von Einflüssen von unten zu schützen. Raue Stellen am Lattenrost können durch kleine Bewegungen beim Schlafen zu Rissen und Löchern im Obermaterial der Matratzenunterseite führen. Um die Matratze vor Abrieb und Abnutzungen zu schützen, kann eine Unterlage zwischen den Lattenrost und die Matratze gelegt werden. Insbesondere, wenn Sie Ihren Lattenrost selbst gebaut haben, empfiehlt sich eine Matratzenunterlage zum Schutz Ihrer Matratze. Achten Sie darauf, den passenden Lattenrost für Ihre Matratze zu nutzen. Bei Federkernmatratzen dürfen Sie keine elektronischen oder verstellbaren Lattenroste verwenden. Bei Schaum-Matratzen empfehlen sich verstellbare Lattenroste mit mindestens 28 Leisten, die maximal 4 cm auseinander stehen dürfen. Ein ungeeigneter Lattenrost kann das Liegegefühl Ihrer Matratze beeinträchtigen oder im schlimmsten Fall die Formstabilität der Matratze zerstören.

     

    Topper

    Ein Topper ist eine Matratzenauflage mit besonderen Vorzügen: Ein Topper besteht aus dem Schaumstoff, aus dem auch Matratzen hergestellt werden und ist einige Zentimeter hoch. Unser Sortiment bietet sowohl Visco-Schaumtopper und Kaltschaumtopper als auch Gelschaum-Topper. Topper beeinflussen das Liegegefühl Ihrer Matratze und sind geeignet, um einen unpassenden Härtegrad Ihrer Matratze bis zu einem gewissen Maß auszugleichen. Natürlich ist bei einem Topper insbesondere darauf zu achten, dass er den richtigen Härtegrad für Ihr Körpergewicht und Ihre Liegepräferenzen hat. Ein Topper verlängert auch die Lebensdauer Ihrer Matratze, da sie weniger belastet wird und vor Verschmutzungen geschützt wird. Ein Topper hat in der Regel einen abnehmbaren, waschbaren Bezug und ist daher einfach zu reinigen.

     

    Warum und für wen ist ein Matratzenschoner sinnvoll?

    Eine Qualitätsmatratze ist eine langfristige Investition. Um die Lebensdauer dieser Investition zu schützen, kann ein Matratzenschoner sehr sinnvoll sein. Außerdem ist es sehr aufwendig, eine Matratze von hartnäckigen Flecken (Blut, Urin, Kaffee usw.) zu reinigen. Diese Arbeit können Sie sich mit einem waschmaschinengeeigneten Matratzenschoner sparen. Durch regelmäßiges Waschen des Matratzenschoners wird die Verbreitung von Bakterien, Schimmelpilzen und Hausstaubmilben vermindert und Ihr Bett bleibt hygienisch sauber. Auch für Menschen, die nachts stark schwitzen, sind Matratzenschoner sinnvoll. Der Schoner kann Flüssigkeit gut aufnehmen und bewahrt die Matratze vor Schweißflecken.

    Welche Vorteile hat ein Matratzenschoner?

    • Schutz der Matratze vor Verschmutzung
    • einfache Reinigung der Bettoberfläche
    • erhöhter Komfort
    • längere Lebensdauer der Matratze
    • Steigerung der Betthygiene

    Wollen Sie noch mehr dazu wissen, lesen Sie gleich unseren Magazinbeitrag, wann ein Matratzenschoner wirklich sinnvoll ist.

    Matratzenschoner - wann sinnvoll?

     

    Worauf sollte man beim Kauf eines Matratzenschoners achten?

    Wie finden Sie den richtigen Matratzenschoner bzw. die richtige Matratzenauflage für Ihr Bett? Neben den Qualitätsunterschieden zwischen verschiedenen Matratzenschonern gibt es Unterschiede in der Befestigungsart, der Waschbarkeit und vielem mehr. Informieren Sie sich gründlich, bevor Sie einen Matratzenschoner kaufen. Schließlich soll Ihre Matratze rundum geschützt werden. Wollen Sie sich die Suche erleichtern, lesen Sie unseren Matratzenschoner Test-Vergleich. Wussten Sie, dass es auch spezielle Matratzenschoner gegen Milben gibt? Allergiker erleben mit diesen Produkten endlich wieder ruhige Nächte. Der Kot der Hausstaubmilben, der allergische Reaktionen auslöst, wird hier effektiv vom Schlafenden ferngehalten.

     

    Befestigung des Matratzenschoners

    Damit der Matratzenschoner Ihre Matratze zuverlässig schützen kann, muss er möglichst fest damit verbunden werden und darf nicht verrutschen. Es gibt mehre Befestigungsarten:

    • vier Eckgummis: Eine sehr einfache und häufig verwendete Befestigungsart sind Eckgummizüge, die über die vier Ecken der Matratze gespannt werden. Das bietet zuverlässigen Halt und die Matratzenauflage kann bei Bedarf schnell und einfach gelöst werden.
    • Spannumrandung: Die durchgehende Spannumrandung kennen wir vom klassischen Spannbettlaken. Die Ränder der Matratzenauflage werden einfach über die Seiten der Matratze gespannt und wie ein Bettlaken wieder abgezogen.
    • Rutschfestes Material: Für Matratzenunterlagen sind Materialien nützlich, die ein Verrutschen der Auflage verhindern. Bei Matratzenauflagen finden rutschfeste Materialien hin und wieder Verwendung, für die eher dünnen und leichten Auflagen eignet sich diese Befestigungsart jedoch nicht so gut.

     

    Größe des Matratzenschoners

    Ein Matratzenschoner sollte möglichst exakt auf die Matratze passen. Matratzenauflagen werden dafür in allen möglichen Größen angefertigt. Dabei ist es egal, ob Sie eine Single-Matratze (70–100 cm Breite), eine Partner-Matratze (120–180 cm Breite) oder eine Familienmatratze (200 cm Breite) schützen möchten. Wichtig ist, dass die Größe des Schoners der Matratzengröße entspricht! Ist er zu klein, kann er nicht die vollständige Oberfläche der Matratze schützen und sie wird dann trotzdem verschmutzt oder ungleich abgenutzt. Ist Ihr Matratzenschoner hingegen zu groß, kann er nicht rutschfest und eng an der Matratze befestigt werden. Auch darunter leiden sowohl der Schlafkomfort als auch der Schutz Ihrer Matratze.
    Matratzenschoner werden auch passend für Kinderbetten (z. B. 60x120 cm oder 70x140 cm) hergestellt und sollten auch hier passgenau gekauft werden.

     

    Höhe des Matratzenschoners

    Bei der Größe der Matratzenauflage spielen nicht nur Länge und Breite Ihrer Matratze eine Rolle (z. B. 90x200 cm oder 180x200 cm), sondern auch die Höhe. Matratzen sind in der Standardausführung zwischen 19 bis 24 cm hoch (oder tief). Komfortmatratzen oder Luxusmatratzen beginnen bei einer Höhe von 25 cm. Besitzen Sie eine Komfortmatratze, sollten Sie sich vor dem Kauf informieren, ob der Matratzenschoner für Ihre Matratze geeignet ist.

     

    Höhe Empfehlung
    10–19 cm für Gäste- und Kinderbetten
    19–24 cm für (Standard-) Erwachsenenbetten
    ab 25 cm für mehr Komfort und Anspruch bei der
    Druckentlastung und Unterstützung beim Ein- und Aussteigen

     

    Auch bei Kinderbett-Matratzen kann die Höhe variieren. Achten Sie auch hier auf dieses Maß, um einen Matratzenschoner-Fehlkauf zu vermeiden.

     

    Tipp:

    Möchten Sie den Schoner über Ihre Matratze und Ihren Topper spannen, sollten Sie die Gesamthöhe messen und beim Kauf beachten.

     

    Schutzfunktion des Matratzenschoners

    Matratzenschoner bieten Schutz in sehr unterschiedlichem Umfang. Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie genau den Schutz wählen, den Sie für Ihre Matratze benötigen. Sie haben folgende Möglichkeiten:

    • Schonen: Ein normaler Matratzenschoner, z. B. aus Molton, schont die Matratze vor Abnutzungen und groben Verschmutzungen. Für den normalen Gebrauch bei Erwachsenen sind diese Schoner meist ausreichend. Sie sind pflegeleicht, beeinflussen weder das Liegegefühl noch das Bettklima, verlängern jedoch die Lebensdauer der Matratze und bieten oberflächlichen Schutz, falls doch mal ein Missgeschick passiert.
    • Wasserdicht: Wasserdichte Matratzenschoner bieten einen besonders hohen Schutz der Matratze. Wasserdichte oder wasserfeste Matratzenschoner schützen vor allen erdenklichen flüssigen Verschmutzungen (Wasser, Kaffee, Urin, Rotwein, Blut usw.). Meist sind diese Schoner mit einer Beschichtung aus Polyurethan. Achten Sie beim Kauf eines wasserfesten Matratzenschoners darauf, dass er trotzdem atmungsaktiv ist. Sonst könnte Schimmel entstehen. Wasserfeste Matratzenschoner sind auch in passenden Größen für Babymatratzen und Kindermatratzen erhältlich.
    • Saugfähig: Soll Ihr Matratzenschoner wasserabweisend und abwaschbar sein oder lieber saugfähig? Insbesondere bei der Pflege von Alten oder Kranken (z. B. bei Inkontinenz) stellt sich diese Frage. Die meisten Schoner sind trotzdem waschbar und können einfach gereinigt werden.
    • Allergiker: Rund 7 % der Deutschen leiden an einer Hausstaubmilben-Allergie. Sie erleben bei Kontakt mit dem Kot der Spinnentiere Allergieschübe, die Erkältungssymptomen ähneln können. Normale Matratzenschoner schützen nicht vor Milben. Sie können aber regelmäßig gewaschen werden, um die Ausbreitung und Vermehrung der Milben an der Matratzenoberfläche zu verlangsamen. Spezielle Produkte für Allergiker verhindern, dass der Milbenkot nach außen gelangt. Informieren Sie sich auch hier über den für Sie passenden Schutz.

     

    Waschbarkeit von Matratzenschonern

    Wie pflegeleicht ein Matratzenschoner ist, wird maßgeblich durch seine Waschbarkeit bestimmt. Achten Sie beim Kauf eines Matratzenschoners, welchen Schutz er auch bietet, auf die Waschanweisungen. Sie sparen sich die aufwendige Reinigung per Hand, wenn der Schoner in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Spezielle Waschsymbole, die in den Schoner eingenäht sind (so, wie Sie es von Ihrer Kleidung kennen), geben Hinweise auf die Waschbarkeit. Je nach Bedarf sollten Sie beim Kauf auch darauf achten, ob der Matratzenschoner im Wäschetrockner getrocknet werden darf. Nicht nur der Aufwand bei der Reinigung spielt eine Rolle. Auch die zusätzliche Hygiene, die der Schoner bietet, steigt, wenn der Matratzenschutz regelmäßig in der Waschmaschine gereinigt wird.

     

    Tipp:

    Wir empfehlen Ihnen, den Matratzenschoner ca. vier Mal im Jahr (alle 3 – 4 Monate) zu reinigen.

    Für mehr Informationen über das Thema Matratze pflegen und reinigen lesen Sie unbedingt unseren Ratgeber zu diesem Thema.

    Matratze pflegen & reinigen

     

    Atmungsaktivität des Matratzenschoners

    Matratzenschoner müssen unbedingt atmungsaktiv sein. Nur so kann die bedeckte Matratze weiterhin „atmen“ und Stockflecken (Feuchtigkeitsflecken) oder Schimmel werden verhindert. Dabei ist zum einen wichtig, dass die Matratzen nach unten atmen kann. Das wird durch den passenden Lattenrost sichergestellt. Zum anderen muss die Matratze auch nach oben hin atmen können, durch die Matratzenauflage hindurch. Achten Sie beim Kauf also auf den Hinweis, dass der Schoner atmungsaktiv ist und lüften Sie Ihr Schlafzimmer regelmäßig bei aufgeschlagener Bettdecke.

     

    Tipp:

    Haben Sie Zweifel, ob Ihre Matratze durch den Topper oder den Matratzenschoner genügend durchlüftet wird, können Sie Matratze und Auflage regelmäßig getrennt voneinander lüften. Das bietet zusätzliche Hygiene und mindert die Vermehrung von Milben und Bakterien (die mögen es nämlich feucht und warm).

     

    Komfort durch den Matratzenschoner

    Unterschiedliche Arten von Matratzenschonern sorgen für mehr oder weniger Schlafkomfort. Nicht jede Art wirkt sich auf das Liegegefühl der Matratze aus, einige tun das aber durchaus. Achten Sie beim Kauf unbedingt auf die Angaben zum Produkt, um eine ungewollte Einflussnahme des Schoners auf das Liegegefühl zu verhindern. Allgemein lässt sich Folgendes über den Komfort von Matratzenauflagen sagen:

    • Einfache Auflagen (zum Beispiel aus Molton oder Baumwolle) sind sehr dünn und beeinflussen das Liegegefühl in der Regel nicht. Flauschige oder glatte Oberflächen können zusätzlichen Komfort bieten.
    • Unterbetten sind etwas höher als einfache Auflagen, da sie gefüllt und versteppt werden. Je nach Bezug und Füllung kann sich das Unterbett sowohl auf das Liegegefühl Ihrer Matratze auswirken als auch auf das Bettklima.
    • Topper beeinflussen das Liegegefühl Ihrer Matratze in hohem Maße. Sie sind einige Zentimeter dick und werden mit Härtegrad-Angaben ausgezeichnet. Achten Sie hier auf den passenden Härtegrad für mehr Schlafkomfort.

     

    Änderung des Bettklima durch Matratzenschoner

    Die Materialien in einem Matratzenschoner können das Bettklima beeinflussen. So können die unterschiedliche Dicke und die verschiedenen Materialien von Sommerbettdecken und Winterbettdecken ein jeweils anderes Bettklima erzeugen bzw. fördern. Matratzenschoner, die wenig Einfluss auf das Bettklima nehmen, sind meist mit „temperaturausgleichend“ gekennzeichnet. Andere eignen sich eher für Menschen, die zum Frieren oder Schwitzen neigen.

    • Matratzenschoner für Menschen, die schnell frieren: Sie bestehen aus flauschigen, wärmenden Materialien, die die Körperwärme speichern und weniger schnell abgeben. Zu empfehlen ist hier etwa ein zweiseitiges Unterbett mit einer Seite für den Sommer und einer flauschigen Seite für den Winter.
    • Matratzenschoner für Menschen, die schnell schwitzen: Einfache Matratzenschoner ohne Futter oder Ähnliches wirken temperaturausgleichend und nehmen den Schweiß auf, ohne die Matratze zu belasten.

     

    Mögliche Schadstoffe in Matratzenschonern

    Die Materialien, aus denen ein Matratzenschoner besteht, sollten unbedingt hautneutral sein, um Hautirritationen wie Ausschläge zu vermeiden. In einem Matratzenschoner sollten sich keine Rückstände der bei der Herstellung verwendeten Chemikalien mehr finden, sie dürfen auch nicht zu riechen sein. Alle PROCAVE Produkte sind in Deutschland hergestellt und bestehen aus geprüft schadstofffreien Materialien. Achten Sie auch auf die Nachhaltigkeit der Produkte, also auf nachwachsende Rohstoffe und natürliche Materialien wie Baumwolle oder Schurwolle. Hinweise geben Ihnen Label wie die bekannten Oeko-Tex-Zertifizierungen.

    Schadstoffgeprüfte Materialien Logo

    Tipp:

    Achten Sie beim Auspacken eines neuen Matratzenschoners auf die beiliegenden Hinweise zum Produkt. Riecht der Schoner unangenehm oder wird ausdrücklich darauf hingewiesen, müssen Sie den Schoner vor der ersten Verwendung waschen.

     

    Weitere Matratzenschoner Tests

    Unabhängige Testinstitute führen regelmäßig Qualitätsprüfungen und Testungen für Verbrauchereinschätzungen durch. In der Regel erfolgt die Bewertung in Schulnoten oder auf einer Skala von 1 bis 5. Grundsätzlich werden dabei die Inhaltsstoffe bzw. die verwendeten Materialien auf Schadstoffe und Ähnliches geprüft, außerdem stehen Funktionsweise und Tauglichkeit auf dem Prüfstand. Aus mehreren Marken und Produkten wird ein Testsieger gekürt. Bei gesponserten Tests und Vergleichen ist allerdings Vorsicht geboten: Die Ergebnisse basieren nicht oft auf wissenschaftlichen Methoden. Achten Sie auf die Glaubwürdigkeit eines Testvergleichs und holen Sie bei Zweifeln eine zweite Meinung ein.

     

    Stiftung Warentest

    Die Stiftung Warentest ist eine mit Steuergeldern geförderte gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Berlin, die Waren und Dienstleistungen für Verbraucher testet. So wurden zum Beispiel Matratzen in sechs Kategorien getestet: Liegeeigenschaften (1), Haltbarkeit (2), Bezug (3), Gesundheit und Umwelt (4), Handhabung (5) sowie Deklaration und Werbung (6). Auch Matratzen für Kinder und Babys testete die Stiftung Warentest bereits. Die Themenseite Matratzen, Kissen, Bettdecken gibt einen Überblick. Die Stiftung Warentest ist eine seriöse und unabhängige Quelle, in deren Testergebnissen man vertrauensvoll stöbern kann. Bisher gibt es von der Stiftung Warentest allerdings keinen Matratzenschoner Test und dementsprechend auch keinen Matratzenauflagen-Testsieger.

     

    Öko-Test

    Das Verbrauchermagazin Öko-Test erscheint einmal im Monat. Anders als die Stiftung Warentest ist die Öko-Test AG eine gewinnorientierte Aktiengesellschaft. Das Unternehmen hat bisher neben (title: oekotest.de: Matratzentopper im Test) auch zahlreiche Matratzen sowie Babymatratzen getestet. Auch Kopfkissen und Bettdecken wurden bereits näher unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse setzen sich bei Öko-Test aus einem Praxistest und der Analyse der Inhaltsstoffe zusammen. Sie werden regelmäßig online und im Verbrauchermagazin veröffentlicht. Auch von Öko-Test gibt es bislang noch keinen Matratzenschoner Test.

     

    Matratzenschoner Test: PROCAVE Matratzenauflagen im Vergleich

    Einfache Matratzenauflagen dienen primär dem Schutz der Matratze vor Verschmutzungen. Sie können bei hohen Temperaturen gewaschen werden. Die Auflagen werden in allen Größen angeboten, sodass Sie in jedem Fall die passende Größe für Ihre Matratze finden. Wasserundurchlässige Matratzenauflagen von PROCAVE punkten durch optimalen Schutz der Matratze vor allen Einflüssen von oben. Die Polyurethan-Beschichtung hält Flüssigkeiten davon ab, in den Matratzenkern einzudringen. Sie ist auch atmungsaktiv und schränkt die Belüftung der Matratze nicht ein. Wie alle anderen PROCAVE Matratzenauflagen bietet sie angenehmen Schlafkomfort und ist absolut geräuscharm. Daher küren wir die wasserdichte PROCAVE Matratzenauflage zum Testsieger unseres Vergleichs.

     

    PROCAVE Matratzenauflagen im Vergleich  

    Schutzsieger Label

     

    Produkt Molton-Matratzenauflage Matratzen-Auflage Wasserundurchlässige Matratzen-Auflage
    Material Baumwolle Baumwolle Baumwolle mit Polyurethan-Beschichtung
    Erhältliche Maße für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene) für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene) für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene)
    Waschbarkeit bis 95° Celsius bis 95° Celsius bis 95° Celsius
    Befestigung 4 Eckgummis 4 Eckgummis 4 Eckgummis
    Schadstoff-geprüfte Materialien Häkchen Häkchen Häkchen
    Vorteile
    • schont die Matratze
    • samtweich
    • flauschig
    • ohne chemische Zusätze
    • mit Sanfor-Ausrüstung
    • hautneutral- atmungsaktiv
    • saugfähig
    • allergieneutral
    • bei niedriger Temperatur trocknergeeignt
    • schont die Matratze
    • pflegeleicht
    • atmungsaktiv
    • mit Sanfor-Ausrüstung
    • weich und kuschelig
    • saugfähig
    • hoher Schlafkomfort
    • allergieneutral
    • temperaturausgleichend
    • urin-, blut- und wasserdicht
    • weich und saugfähig
    • natürliche Oberfläche- geräuscharm
    • atmungsaktiv
    • hautneutral
    • hygienisch
    • schnelltrocknend
    • auch geeignet bei starkem Schwitzen oder Inkontinenz
    Preis: ab 19,95 € ab 17,95 € ab 17,95 €
      zum Produkt zum Produkt zum Produkt

     

    Unterbetten im Vergleich

    Im Unterbetten-Vergleich testen wir fünf verschiedene Ausführungen: das Mikrofaser-Unterbett in der Ausführung mit Eckgummis oder Spannumrandung sowie unsere 100 %-natürlich-Produkte aus Baumwolle, Schurwolle und Lammflor. Der MICRO-COMFORT Matratzenschoner ist ungeschlagener Preis-Leistungs-Sieger. Er ist erhältlich ab 20,95 € und in jeder Größe verfügbar, auch für Baby- und Kindermatratzen. Waschbar ist das Microfaser-Gewebe bis 60° Celsius, mit einem guten Waschmittel werden so auch Bakterien und Milben vernichtet. Bei der Befestigung haben Sie die Wahl: Bevorzugen Sie Eckgummis oder die Spannumrandung, die Sie von handelsüblichen Bettlaken kennen?

    Zum Multi-Talent-Testsieger erklären wir den PROCAVE Matratzenschoner aus 100 % natürlichen Materialien, und zwar den NATUR Lammflor Schurwolle Matratzenschoner mit einer flauschigen Seite für den Winter mit Lammflor-Beschichtung und einer glatten Baumwolloberfläche für den Sommer. Befestigt wird das Multitalent mit Eckgummis und atmungsaktiv ist es auch. Leider ist die Wolle nicht in der Waschmaschine waschbar.

     

    PROCAVE Unterbetten im Vergleich

    Preis-Leistungs Sieger Label

     

     

    Multi Talent Label

     

     

     

     

     

    Produkt MICRO-
    COMFORT
    Matratzenschoner
    NATUR COTTON
    Baumwolle
    Matratzenschoner
    NATUR Schurwolle
    Matratzenschoner
    NATUR Lammflor
    Schurwolle
    Matratzenschoner
    Material Mikrofaser aus
    Polyester
    hochwertige
    Baumwolle
    Bezug: Baumwolle
    Füllung: Schurwolle
    Bezug: Lammflor &
    Baumwolle
    Füllung: Schurwolle
    Erhältliche
    Maße
    für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene) für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene) für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene) für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene)
    Waschbarkeit bis 60° Celsius bis 60° Celsius nicht waschbar nicht waschbar
    Befestigung 4 Eckgummis oder Spannumrandung 4 Eckgummis 4 Eckgummis 4 Eckgummis
    Schadstoff-geprüfte
    Materialien
    Häkchen Häkchen Häkchen Häkchen
    Vorteile
    • schont die Matratze
    • atmungsaktiv
    • hygienisch
    • temperatur-ausgleichend
    • trocknet schnell
    • hautneutral
    • mehr Schlafkomfort
    • bis 30 cm Matratzenhöhe
    • ideal für das ganze Jahr
    • atmungsaktiv
    • pflegeleicht
    • hautneutral
    • temperatur-ausgleichend
    • Naturmaterialien
    • guter Feuchtigkeits-transport
    • bis 30 cm

    Matratzenhöhe

    • gutes Schlafgefühl
    • temperatur-ausgleichend
    • guter Feuchtigkeits-ausgleich
    • weich
    • Naturmaterialien
    • bis 30 cm Matratzenhöhe 
    • gute Wärmedämmung
    • guter Feuchtigkeits-ausgleich
    • hygienisch
    • zweiseitig: für Sommer und Winter 
    • hautneutral
    • atmungsaktiv
    Preis ab 20,95 € ab 34,95 € ab 34,95 € ab 44,95 €
      zum Produkt zum Produkt zum Produkt zum Produkt

     

    Inkontinenzauflagen im Vergleich

    Matratzenschoner für pflegebedürftige Menschen, für kleine Kinder oder für den Massagebereich müssen außerordentlich strapazierfähig sein. Sie müssen Öl, Blut, Urin oder auch Desinfektionsmittel vertragen. Für unsere abwaschbaren Produkte aus Polyester ist das kein Problem. Sie sind waschbar bis 95° Celsius, für einen hohen Hygienestandard. Je nach Wunsch sind unsere Inkontinenz-Produkte als maßangefertigte Matratzen-Rundumbezüge, als Spannbettlaken oder Auflagen für jede Matratzengröße erhältlich. Die abwaschbaren Produkte punkten außerdem mit ihrer virendichten, schimmelfesten und antibakteriellen Oberfläche, die trotzdem luftdurchlässig und atmungsaktiv ist. Erhältlich sind die abwaschbaren Alleskönner in den Farben Weiß, Blau, Dunkelblau und Grün. Die Matratzenauflage aus Baumwolle ist saugfähig und hat eine natürliche, weiche Oberfläche, die für guten Schlafkomfort sorgt. Geräuscharm und schnelltrocknend, erfüllt sie ihren Zweck. Geeignet ist die Auflage insbesondere, wenn Sie an Nachtschweiß leiden.

     

    PROCAVE Inkontinenzauflagen im Vergleich

    Schutzsieger Label

    Produkt Wasserdichter
    Matratzenbezug
    abwischbar
    Wasserdichtes
    Spannbettlaken abwischbar
    Wasserundurchlässige
    Matratzenauflage
    Material Polyester mit Polyurethanbeschichtung Polyester mit Polyurethanbeschichtung Baumwolle mit Polyurethanbeschichtung
    Erhältliche
    Maße
    für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene) für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene) für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene)
    Farben Dunkelblau, Blau, Weiß, Grün Dunkelblau, Blau, Weiß, Grün Weiß
    Waschbarkeit bis 95° Celsius bis 95° Celsius bis 95° Celsius
    Befestigung zweiseitiger Reißverschluss Spannumrandung 4 Eckgummis
    Schadstoff-geprüfte
    Materialien
    Häkchen Häkchen Häkchen
    Vorteile
    • geeignet für Pflege & Wellnessbereich
    • urin-, blut- und wasserdicht
    • atmungsaktiv & luftdurchlässig
    • abwaschbar
    • antibakteriell
    • desinfizierbar
    • Öle & Fette abwaschbar
    • schwer entflammbar
    • schimmelfest
    • virendicht
    • geeignet für Pflege & Wellnessbereich
    • urin-, blut- und wasserdicht
    • atmungsaktiv & luftdurchlässig
    • abwaschbar
    • antibakteriell
    • desinfizierbar
    • Öle & Fette abwaschbar
    • schwer entflammbar
    • schimmelfest
    • virendicht
    • urin-, blut- und wasserdicht
    • weich und saugfähig
    • natürliche Oberfläche
    • geräuscharm
    • atmungsaktiv
    • hautneutral
    • hygienisch
    • schnelltrocknend
    • geeignet bei starkem Schwitzen
      oder Inkontinenz
    Preis ab 53,95 € ab 44,95 € ab 17,95 €
      zum Produkt zum Produkt zum Produkt

     

    Matratzenunterlagen im Vergleich

    Matratzenunterlagen werden zwischen dem Lattenrost und der Matratze platziert. Anwendung finden sie vor allem bei rauen oder selbstgebauten Lattenrosten, verstellbaren Lattenrosten oder wenn besondere Verschmutzung von unten droht. Im PROCAVE Sortiment gibt es Matratzenunterlagen aus strapazierfähigem Nadelfilz und rutschfeste Unterlagen mit Polyester-Beschichtung. Unser Filzschoner bietet Ihnen einfachen Schutz vor Verschmutzungen und Verunreinigungen von unten. Erhältlich in jeder Größe, verlängert er die Lebensdauer Ihrer Matratze. Mit zusätzlichen rutschfesten Noppen punktet der Noppenschoner. Perfekt geeignet für verstellbare Lattenroste, ist er zudem waschbar und bietet eine optimale Belüftung der Matratze durch die Mineral-Punkt-Beschichtung, die das Entstehen von Schimmel und Stockflecken verhindert. Obwohl er atmungsaktiv und luftdurchlässig ist, gelangen weder Staubpartikel noch Keime in die Matratze.

     

    PROCAVE Matratzenunterlagen im Vergleich

    Produkt Filzschoner Noppenschoner
    Material Nadelfilz Nadelfilz und Polyester
    Erhältliche
    Maße
    für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene) für JEDE Matratze (Babys, Kinder, Erwachsene)
    Waschbarkeit nicht waschbar bis 30° Celsius
    Befestigung zweiseitiger Reißverschluss Spannumrandung
    Schadstoff-geprüfte
    Materialien
    Häkchen Häkchen
    Vorteile
    • verhindert Scheuern, Risse,
      Löcher und Schmutz
    • atmungsaktiv & luftdurchlässig
    • strapazierfähig
    • robust
    • verhindert Schimmel & Stockflecken
      verlängert Lebensdauer der Matratze
    • verhindert Scheuern, Risse,
      Löcher und Schmutz
    • atmungsaktiv und luftdurchlässig
    • robust
    • Belüftung durch Mineral-Punkt-Beschichtung
    • verhindert Stockflecken
    • verhindert Verunreinigungen
    • waschbar
    • rutschfest
    • verlängert Lebensdauer der Matratze
    • geeignet für verstellbare Lattenroste
    Preis ab 13,95 € ab 19,95 €
      zum Produkt zum Produkt

     

    Der PROCAVE Testsieger im Matratzenschoner Test

    Im Vergleich waren Matratzenauflagen, Inkontinenzauflagen, Unterbetten und Matratzenunterlagen von PROCAVE. Einen Testsieger über alle Kategorien kann es nicht geben, da die Einsatzgebiete zu unterschiedlich sind. Eines steht fest: Die Verwendung eines Matratzenschoners ist immer sinnvoll, um die Lebensdauer von Matratzen zu verlängern. Den Titel „Multi-Talent“ erhält das zweiseitige Unterbett aus Lammflor. Es punktet mit speziellen Oberflächen für Winter und Sommer und ist einfach zu wenden. Preis-Leistungs-Sieger sind die Microfaser-Unterbetten von PROCAVE, die ab 20,95 € kosten und bis zu 60° Celsius waschbar sind. Bei wasserdichten Matratzenschonern gibt es keinen eindeutigen Sieger. Jeder Schoner hat individuelle Vorzüge, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen. Auch bei den Matratzenunterlagen liegt es an Ihnen: mit oder ohne Noppen? Für verstellbare Lattenroste und mehr Stabilität eignet sich der robuste und strapazierfähige Noppenschoner am besten.

    PROCAVE Produkte sind in allen Größen erhältlich und werden in Deutschland produziert. Alle Materialien sind auf Schadstoffe geprüft und haben eine hohe Qualität. Unser Kunden-Service berät Sie bei jedem Anliegen unverbindlich. Rufen Sie gleich an und schützen Sie Ihre Matratze und Ihre Gesundheit!

    Avatar

    Geschrieben von Oliver Schramm

    Meine tägliche Herausforderung sehe ich darin, Ihnen den bestmöglichen Schlafkomfort zu ermöglichen. Uns gibt es nicht ohne Leidenschaft und Expertise - das Team von PROCAVE.

    Beliebteste Produkte

    Für einen gesunden und erholsamen Schlaf

    FAQ – Häufig gestellte Fragen

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. . Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. . Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. . Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. . Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Versandarten
    Bezahlungsarten
    Social Media
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram