Filter
Sortierung
Allergiker Kissen

Beliebte Filter

Bettkeil-Gr├Â├če
Gr├Â├čen

Wir helfen Ihnen gern pers├Ânlich


KontaktbildChefredakteur Steffen Gottschling
Chefredakteur

Steffen Gottschling

Kontakt
KontaktbildProdukt - Berater Oliver Schramm
Produkt - Berater

Oliver Schramm

0361 55 35 402 info@procave.de
VG-Wort

Allergiker Kissen 40x200 cm kaufen | Anti Milben | Kopfkissen f├╝r Allergiker

Allergiker Kissen 40x200 cm kaufen ab 34,95 ÔéČ - Anti Milben Kopfkissen f├╝r Allergiker

12.02.2024 | Autor: Kevin Schwabe

Allergien können den Alltag der Betroffenen stark beeinflussen, insbesondere wenn es um einen erholsamen Schlaf geht. Hausstaubmilben, Tierhaare und Pollen zählen zu den häufigsten Auslösern von Allergien, die den Schlaf stören können. Hier kommen Allergiker Kissen von PROCAVE ins Spiel, die speziell dafür entwickelt wurden, allergische Reaktionen während der Nacht zu minimieren und somit für einen ruhigeren und erholsameren Schlaf zu sorgen.

alle Produkte „made in Germany“

Gratis-Lieferung in Deutschland

maximaler Schlafkomfort

lange Lebensdauer 

Was sind Allergiker Kissen?

Allergiker Kissen sind speziell entworfene Kopfkissen, die darauf abzielen, Allergikern einen ruhigen und störungsfreien Schlaf zu ermöglichen. Diese Kissen unterscheiden sich von herkömmlichen Kissen durch ihre Fähigkeit, die Ansammlung von Allergenen wie Hausstaubmilben, Tierhaaren und Pollen zu minimieren. Sie sind aus Materialien gefertigt, die entweder die Anziehung und das Eindringen dieser Allergene verhindern oder sie leichter entfernbar machen, was sie zu einer wichtigen Schutzmaßnahme für Allergiker macht.

Definition und Besonderheiten

Im Kern sind Allergiker Kissen so konzipiert, dass sie eine barriereähnliche Funktion gegenüber Allergenen bieten. Dies wird oft durch die Verwendung von dicht gewebten Bezügen erreicht, die als physische Barriere dienen, um zu verhindern, dass Allergene in das Innere des Kissens eindringen. Einige Kissen sind zudem mit hypoallergenen Füllmaterialien ausgestattet, die weniger anfällig für die Ansammlung von Allergenen sind. Darüber hinaus können sie antimikrobielle Eigenschaften besitzen, die das Wachstum von Milben und anderen Mikroorganismen hemmen.

Unterschiede zu herkömmlichen Kissen

Der Hauptunterschied zwischen Allergiker Kissen und herkömmlichen Kissen liegt in der spezifischen Ausrichtung auf die Bedürfnisse von Menschen mit Allergien. Während traditionelle Kissen oft Materialien enthalten, die Allergene ansammeln können und schwieriger zu reinigen sind, bieten Allergiker Kissen durch ihre Konstruktion und Materialwahl eine deutlich reduzierte Exposition gegenüber diesen Allergieauslösern. Zudem sind Allergiker Kissen in der Regel leichter zu pflegen, da viele von ihnen waschmaschinenfest sind und bei hohen Temperaturen gewaschen werden können, um Allergene effektiv zu entfernen.

 

Tipp: Optimieren Sie den Schutz durch ganzheitliches Encasing

Um den vollen Schutz und die Wirksamkeit von Allergiker-Produkten nutzen zu können, empfehlen wir den gesamten Schlafbereich mit Hilfe von Encasing Produkten auszustatten. Encasing bezeichnet hierbei speziell gegen Allergene entwickelte Schutzbezüge. Ergänzen Sie beispielsweise Ihre Kissen mit Hilfe von passenden Encasing Kissenbezügen sowie Allergiker Matratzenbezügen & Allergiker Bettwäsche.

 

Youtube Video Encasing - Bettbezüge aus Evolon für Allergiker

Encasing - Bettbezüge aus Evolon für Allergiker

Dies ist ein Platzhalter von Youtube.
Klicken Sie hier, um das Video abzuspielen.
Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden können.
Weitere Informationen zum Datenschutz

Vorteile von Kopfkissen für Allergiker

Allergiker Kissen bieten eine Reihe von Vorteilen, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Allergien ausgerichtet sind. Ihre Konzeption und die verwendeten Materialien zielen darauf ab, die Belastung durch Allergene während des Schlafs zu minimieren und so zu einer besseren Schlafqualität und einem gesünderen Leben beizutragen:

  • Schutz vor Milben und Allergenen: Allergiker Kissen verhindern das Eindringen und die Ansammlung von Hausstaubmilben und anderen Allergenen, was zu einem gesünderen Schlafumfeld führt.
  • Verbesserung der Schlafqualität: Durch die Reduzierung der Allergenexposition lindern Allergiker Kissen Symptome wie Juckreiz, Niesen und verstopfte Nase, was zu einem ungestörten und erholsamen Schlaf beiträgt.
  • Hypoallergene Materialien: Die Verwendung von Materialien, die weniger anfällig für das Wachstum von Schimmelpilzen, Bakterien und Milben sind, minimiert das Risiko allergischer Reaktionen.
  • Pflegeleichtigkeit: Allergiker Kissen sind oft leicht zu pflegen und können bei hohen Temperaturen gewaschen werden, um Allergene effektiv zu eliminieren und das Kissen hygienisch zu halten.

Zusammenfassend bieten Allergiker Kissen durch ihren speziellen Aufbau und die verwendeten Materialien erhebliche Vorteile für Menschen mit Allergien. Sie schützen effektiv vor Allergenen, verbessern die Schlafqualität, sind aus hypoallergenen Materialien gefertigt und leicht zu pflegen. All diese Faktoren tragen zu einem gesünderen Schlaf und einer besseren Lebensqualität bei.

Füllungen für Allergiker Kopfkissen

Die Auswahl der Materialien für Kissenfüllungen spielen eine entscheidende Rolle bei der Verringerung der Exposition gegenüber Allergenen. Im Folgenden werden diese Aspekte in einer übersichtlichen Tabelle dargestellt, um die Unterschiede sowie Vor- und Nachteile der verschiedenen Füllungen aufzuzeigen:

Material

Beschreibung

Vorteile

Nachteile

Synthetische Füllungen

  • Verwendung von Polyester oder Mikrofaser als Füllmaterial
  • weniger anfällig für Milben & Schimmel; 
  • waschbar bei hohen Temperaturen
  • kann bei Personen allergische Reaktionen hervorrufen; 
  • weniger natürliches Schlafgefühl

Natürliche Füllungen

  • gefüllt mit behandeltem Dinkel, Latex oder Wolle
  • Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung;
  • minimierte Allergenansammlung
  • kann schwerer zu reinigen sein; 
  • potenzielles Allergenrisiko bei einigen natürlichen Materialien

Die Auswahl der Materialien für Allergiker Kissen ist essentiell für deren Wirksamkeit im Kampf gegen Allergene. Von synthetischen bis zu natürlichen Füllungen bieten diese Kissen einen mehrschichtigen Schutz und halten Ihr Schlafumfeld frei von Allergenen. 

Pflegehinweise

Die richtige Pflege von Allergiker Kissen ist entscheidend, um ihre Wirksamkeit und Langlebigkeit zu gewährleisten. Durch regelmäßige Reinigung und Wartung können diese Kissen effektiv vor Allergenen geschützt und in einem hygienischen Zustand gehalten werden. Hier sind einige grundlegende Pflegehinweise, die dabei helfen, Ihr Allergiker Kissen optimal zu nutzen:

  • Waschen: Reinigen Sie Ihr Allergiker Kissen alle 2-3 Monate, indem Sie es bei mindestens 60°C waschen. Verwenden Sie dabei ein mildes, hypoallergenes Waschmittel und ggf. einen Hygienespüler, um die Bildung von Allergenen zu minimieren und das Kissen sanft zu behandeln.
  • Trocknen: Lassen Sie das Kissen nach dem Waschen an der Luft trocknen, um die Feuchtigkeit vollständig zu entfernen, oder verwenden Sie einen Wäschetrockner auf einem schonenden Programm. Dies verhindert die Bildung von Schimmel und erhält die Qualität des Kissens.
  • Schutzbezüge: Ergänzen Sie Ihr Kissen mit einem allergikerfreundlichen Kissenbezug, der als zusätzliche Barriere gegen Allergene dient. Wechseln und waschen Sie diese Bezüge regelmäßig, idealerweise jede Woche, um eine kontinuierliche Schutzschicht zu gewährleisten.
  • Lüftung und Sonneneinstrahlung: Sorgen Sie für regelmäßige Lüftung des Kissens, um Feuchtigkeit zu vermeiden, und setzen Sie es gelegentlich der Sonne aus. Sonnenlicht wirkt natürlich desinfizierend und kann helfen, Milben und andere Mikroorganismen abzutöten.
  • Überprüfung und Ersatz: Kontrollieren Sie das Kissen periodisch auf Anzeichen von Verschleiß oder Beschädigung. Ersetzen Sie es entsprechend den Empfehlungen des Herstellers oder sobald es Anzeichen von Verschlechterung zeigt, um eine optimale Funktion und Hygiene zu gewährleisten.