matratzenauflageMatratzenschonerMatratzenschonbezugBettwäscheMatratzenbezugSpannbettlakenTopperUnterbettEncasing
KaltschaummatratzenLattenrost

Matratzenschutz – der passende Schutz für Ihre Bettware



33% unseres Daseins verleben wir im Bett. Das heißt auch, dass unsere Matratze vom Bettwaren Shop einiges ertragen muss. Um möglichst lange etwas von der Matratze zu haben, ist es wichtig, die Matratze mit passenden Matratzen Schutz aus dem Bettwarenshop zu schützen. Ein adäquater Matratzenschutz vom Bettwaren Shop kann einen schnellen Verschleiß verhindern. Auch Staub, Schmutz, Schweiß und kleine Hautschuppen setzen der Matratze zu, was ein Matratzenschutz vom Bettwarenshop vermeidet. Hausmilben sammeln sich in der Matratze ohne Matratzenschutz und machen diese ohne den richtigen Matratzenschutz vom Bettwaren Shop zu einem Virenherd.

Ein geeigneter Matratzen Schutz vom Bettwaren Shop ist auch im Kinderbett sinnvoll.

Bei Inkontinenz ist der Matratzen Schutz ebenso unerlässlich. Heute kennen wir den Matratzenschutz vom Bettwarenshop aus öffentlichen Einrichtungen, wie Krankenhäusern, Pflegeheimen oder Hotels.

Im Alltag sehr gebräuchlich und einfach anzuwenden, ist ein Matratzenschonbezug. Der Matratzenbezug schützt ohne großen Aufwand Ihre Matratze von oben vor verfrühtem Verschleiß. Bei einem Matratzenschonbezug haben Sie die Wahl zwischen einem mit und einen ohne Nässeschutz. Schonbezüge mit Nässeschutz sind vorrangig in Kinderbetten und bei Inkontinenz zu bevorzugen. Der Inkontinenz – Matratzenschonbezug schützt die Matratze unkompliziert vor Schmutz, Schweiß und Urin und garantiert ein optimales Schlafklima.

Eine Matratzenauflage ohne Nässeschutz ist ebenso sinnvoll, um für Hygiene im Schlafbereich zu sorgen. Eine Matratzenauflage bietet Schutz vor Bakterien und Hautschüppchen, was wiederrum Milben fernhält. Besonders praktisch für den Alltag sind Matratzenauflagen auch aufgrund ihrer Waschbarkeit, die das Beseitigen von Verunreinigungen unproblematisch werden lässt. Noch mehr Hygiene garantieren ergonomische Zusatzpolster und spezifische Stoffe, die auch das Klima regulieren. Eine Matratzenauflage bietet ganz unproblematisch mehr Hygiene für Matratze und Bett und sorgt für erholsamen und gesunden Schlaf.


Matratzenschutz namhafter Hersteller im Bettwaren Shop



Der Matratzenschutz und die Bettware sind eine Voraussetzung für den Schutz der Matratze. Die Matratze und die Bettware aus dem Bettwaren Shop leisten zuverlässige Dienste und garantieren eine entspannte Nacht. Um die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen und die Matratze und Bettware vom Bettwarenshop über eine maximale Zeit nutzen zu können, sollte der Matratzen Schutz aus dem Bettwaren Shop sorgsam ausgewählt werden. Im Bettwarenshop wird neben dem Matratzenschutz unter anderem eine große Auswahl an Bettware geboten. Der Bettwaren Shop bietet passende Bettware und den Matratzen Schutz namenhafter Hersteller. Innerhalb einer Nacht werden circa 300 Milliliter Flüssigkeit durch den menschlichen Körper an die Bettware aus dem Bettwarenshop abgegeben, diese werden durch den Matratzenschutz vom Bettwaren Shop aufgefangen und Stockflecken werden vermieden. Schmutz, Staub und Feuchtigkeit werden durch den Matratzenschutz vom Bettwarenshop aufgefangen. Zudem verschwindet der Matratzenschutz unter der passenden Bettware vom Bettwaren Shop. Der Matratzen Schutz aus dem Bettwarenschop verhindert einen unangenehmen Schweißgeruch. Zudem sorgt der Bettwarenshop mit dem Matratzen Schutz für die nötige Luftzirkulation.

Hochwertige Bettware im Bettwaren Shop auswählen



Der Matratzen Schutz aus diesem Bettwarenshop kann gereinigt werden und ist zudem mit hochwertigen Einfassungen versehen, dieser verhindern wiederum ein Ausfransen vom Matratzen Schutz und erhöhen die Langlebigkeit vom Matratzenschutz und der Bettware vom Bettwaren Shop. Durch eine passende Molton Auflage und einen Matratzenschutz aus dem Bettwaren Shop wird ein weiches Schlafgefühl erreicht. Die Noppen auf dem Matratzen Schutz und den Unterlagen vom Bettwarenshop verhindern ein Verrutschen der Matratze. Der Matratzen Schutz aus dem Bettwarenshop dämmt die Verbreitung der Hausstaubmilben ein, die sich in der Matratze ohne Matratzen Schutz sehr wohl fühlen. Durch den Einsatz vom Matratzenschutz aus dem Bettwarenshop kann auch der Allergiker eine störungsfreie Nacht verbringen.

Ihr PROCAVE-Team

Matratzenbezug gegen Milben

Encasing | 02.05. 2013

Matratzenbezug gegen Milben

Der wirksame Schutz gegen Milben mit einem Matratzenbezug

Die Nacht ist die Zeit, in welcher sich der Mensch erholen soll. Deshalb ist es wichtig, dass der Körper zur Ruhe kommen kann. Wenn man im Bett liegt, die Augen tränen und ein ständiger Hustenreiz zur Plage werden, sollte man etwas dagegen tun. Eine dauerhafte Belastung kann zu Atemnot bis hin zu Asthma bronchiale führen. Auch an der Haut können sich deutliche Zeichen einer Hausstaubmilbenallergie zeigen. Nesselausschläge oder eine Verschlimmerung bereits bestehenden Ekzemen sind hier zu beobachten. Häufig sind Milben hierfür die Ursache. Laut Experten leidet jeder 10. Deutsche unter einer Allergie gegen Milben. Erschreckend ist die Zahl von rund 4.000 dieser Insekten in nur einem Gramm Bettstaub. Experten raten, wenn mehrere Betten in einem Raum stehen, sollten alle mit atmungsaktiven Schutzhüllen versehen werden. Da die Parasiten sich nicht nur in der Matratze, sondern auch in der Decke und den Kissen einnisten, ist neben dem Matratzenbezug auch ein Bezug für Kissen und Decken erforderlich, um gegen Milben optimal geschützt zu sein. Der Matratzenbezug ist die beste Hilfe gegen Milben. Dieser wird meist aus einem Material hergestellt, welches sich durch Eigenschaften, wie gute Hautverträglichkeit und die Möglichkeit ihn bei hohen Temperaturen zu waschen, auszeichnet. In der Nacht scheidet der Mensch etwa bis zu einem viertel Liter Flüssigkeit, zumeist in Form von Schweiz, aus. Der Matratzenbezug sollte deshalb unter dem Aspekt der ausreichenden Luftzirkulation ausgewählt werden.

Der Matratzenbezug und seine Schutzfunktionen



-Schutz vor Milben
-Schutz vor Verunreinigungen der Matratze
-Schutz vor Schimmelpilz
-Schutz vor Bakterien
Diese Punkte sollten bei der Wahl eines Matratzenbezuges beachtet werden. Am sinnvollsten, gerade für zu Hause ist ein Matratzenbezug, welcher die Matratze völlig umschließt. Für unterwegs hingegen kann es von Vorteil sein, wenn man sich seinen Matratzenbezug mitnehmen kann. Alternativ zum Matratzenbezug eignet sich eine Matratzenauflage. Prinzipiell haben sich die gleichen positiven Eigenschaften wie ein Matratzenbezug. Allerdings wird die Matratze nicht in den Bezug gesteckt. Die Matratzenauflage ist mit einem breiten Gummiband an den Ecken versehen. So ist er schnell und problemlos über die Matratze zu spannen. Sicher ist es nicht üblich, mit einem Matratzenbezug oder einer Matratzenauflage, in ein Hotel einzuchecken. Wenn man aber die Hoteltester im TV sieht, kann man dass, vor allem Allergikern nur empfehlen. Manche werden diesen Rat für übertrieben halten. Wer aber viel beruflich in Hotelbetten schlafen muss, weis, wie unhygienisch es stellenweise dort zugeht. Die Auflage ist in allen gängigen Größen online, so auch auf der Webseite von www.procave.de, erhältlich.

Wichtige Eigenschaften für einen Matratzenbezug

Der Matratzenbezug sollte über bestimmte Eigenschaften verfügen. Beim Kauf eines Matratzenbezuges sollten diese Kriterien unbedingt beachtet werden. Er sollte bei 95 Grad waschbar sein. Nur bei diesen Temperaturen können Bakterien und auch Milben abgetötet werden. Vorteilhaft ist es, wenn der Matratzenbezug trocknergeeignet ist. Beim Material ist Frottee besonders hautverträglich. Weniger bekannt, aber mit seinen Eigenschaften überzeugend ist das Material Lyocell. Dieser Stoff absorbiert hervorragend Feuchtigkeit. Der Matratzenbezug aus Lyocell in Weiß hat den Vorteil, dass er hohen Waschtemperaturen ausgesetzt werden kann. Einer chemischen Reinigung steht auch nichts entgegen. Dieser Stoff, welcher zu den Tencel-Fasern zählt, knittert kaum. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass jeder Matratzenbezug mit einem Reißverschluss versehen ist. Dieser erweist sich als praktisch, wenn der Bezug zum Waschen abgezogen werden muss. Selbstverständlich vereinfacht ein Reißverschluss das Beziehen der Matratze. Angeboten wird der Matratzenbezug auch aus wasserdichten Materialien. Ein Matratzenbezug, welcher über ein TÜV-Siegel verfügt, erhöht noch einmal die Sicherheit für den Allergiker. Der Matratzenbezug demzufolge auch auf Schadstoffe geprüft.

Tipps zum Waschen

Die milbendichten Matratzenbezüge sollten nicht zu oft gewachsen werden. Ist der Matratzenbezug einmal abgezogen, sollte die Matratze, bevor sie wieder neu bezogen wird, mit einem Staubsauger abgesaugt werden. Es gibt spezielle Staubsauger für Allergiker, die hier zu bevorzugen sind. Milben bevorzugen vor allem Wärme. Das ideale Klima für Milben ist eine hohe Luftfeuchtigkeit. Wohl fühlen sich Milben bei Temperaturen zwischen 20 bis 35 Grad. Aber es sind die nicht die Milben selbst, die den Allergikern zu schaffen manchen. Der Kot der Milben ist die eigentliche Ursache. Nach dem dieser getrocknet ist, zerfällt er zu feinem Staub, welcher sich in die Matratzen, Kissen und Decken festsetzt. Encasings sind hier hilfreich. Sie schützen die Matratzen, Decken und Kissen vor dem Eindringen von Feuchtigkeit (Schweißabsonderung in der Nacht) und vermeiden, dass der Milbenkot sich verbreiten kann. Der geschlossene Rundumbezug mit dem 2-seitigen Reißverschluss verläuft sowohl längs als auch quer. Dadurch besteht die Möglichkeit, den Matratzenbezug in zwei Teilen zu waschen und auch zu trocknen. So kann man auch einen kleinen Trockner verwenden. Bei gutem Wetter kann man den Bezug an der frischen Luft, bequem zum Trocknen auf die Wäscheleine hängen. Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man die Matratzen bevor sie neu bezogen werden in den Wintermonaten für kurze Zeit an die frische Luft (auf den Balkon) stellen. Allerdings ist dies zeitlich einzugrenzen, damit die Matratzen keine Feuchtigkeit anziehen.

Folgende Eigenschaften zeichnen einen guten Matratzenbezug aus:

Er bietet einen hohen Schlafkomfort, ist atmungsaktiv und besonders pflegeleicht. Ferner sollte er ökologisch unbedenklich sein. Er bildet einen wirksamen Schutz gegen Milben und ist sehr strapazierfähig.

Matratzenbezug online kaufen

Bereits im Vorfeld bietet es sich an, sich schon einmal im Internet zu informieren, welche der genannten Eigenschaften bei den Matratzenbezügen gegeben sind. Deshalb sollte man bei Anbietern nachsehen, die sich auf dieses Gebiet spezialisiert haben. Es erweist sich als sehr günstig, wenn diese Anbieter nicht nur den Matratzenbezug im Sortiment haben, sondern auch Bezüge für Kissen und Decken, mit den gleichen positiven Eigenschaften. Der Matratzenbezug ist in diversen Ausführungen erhältlich. So unterscheiden sich auch die Materialien, welche zur Herstellung verwendet wurden. Besonders gut in einem Preis-Leistungs-Vergleich schnitten Matratzenbezüge aus 80 % Baumwolle und Polyester ab. Dieses Material ist bei 60 Grad waschbar und besonders hautverträglich. Häufig wird dieses Frottee-Gestrick gebleicht angeboten. Das Material ist sehr elastisch und kann durch einen 2-seitigen Reißverschluss das Beziehen enorm erleichtern. In diesen Fällen gibt es kaum eine Einschränkung, für welche Matratzentypen der Bezug geeignet ist. Bei der Höhe der Matratzen kann man von 16 - 22 cm ausgehen. Diese Matratzenbezüge sind in den gängigen Größen von 60 x 120 cm bis hin zu 200 x 200 cm im Sortiment der meisten Onlineanbieter. Lediglich bei den Preisen wird man horrende Unterschiede feststellen. So kann man einen Matratzenbezug mit den Maßen 140 x 200 cm bereits unter 40,00 Euro finden. Passend zu einem Matratzenbezug kann man gleich den Bezug für die Kissen und die Decken kaufen. Oftmals werden neben den gängigen Maßen auch Sonderanfertigungen für den Matratzenbezug angeboten. In diesem Fall kann der Kunde den Anbieter, telefonisch kontaktieren. Ein extra dafür erstelltes Kontaktformular kann ebenfalls genutzt werden. Neben der gewählten Größe des Matratzenbezuges ist auch gleich die Lieferbarkeit zu entnehmen. Als günstig erweist es sich, wenn man gerade bei Allergikern wenigstens über zwei Matratzenbezüge verfügt. Das ist für einen schnellen Wechsel des Matratzenbezuges sehr wichtig.

Leider konnten wir Ihre Anfrage nicht erfolgreich verarbeiten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Oops! Nicht alle Eingaben waren korrekt. Versuchen Sie es noch einmal!
Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten!
Oops! Sie haben eine ungültige E-Mail Adresse eingegeben. Versuchen Sie es noch einmal!
Oops! Sie haben uns keine Nachricht hinterlassen. Versuchen Sie es noch einmal!
Der Bestätigungscode war nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es noch einmal.