PROCAVE Visco-Matratzen bietet Ihnen den absoluten Schlafkomfort

PROCAVE Visco-Matratzen
PROCAVE Visco-Matratzen

Bequem, bequemer, viskoelastisch, so in etwa müsste die Steigerung lauten! Und wenn Sie zum ersten Mal auf einer PROCAVE Visco-Matratze geschlafen haben, werden Sie wissen, warum.

Die Visco-Matratze von PROCAVE passt sich an die Körperkonturen an wie keine anderes Material, sie lässt den Körper weich einsinken und stützt ihn gleichzeitig optimal, sodass die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet werden und sich der Körper im Schlaf wirklich erholen kann.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie morgens mit schmerzendem Rücken oder verspanntem Nacken aufgestanden sind und sich gefühlt haben, als sei in der Nacht ein LKW über Sie hinweggerollt. Nach einer Nacht auf einer viskoelastischen Matratze von PROCAVE werden Sie sich vielmehr fühlen, als hätten Sie auf Wolken geschlafen und Sie können frisch und erholt in den Tag starten.

Der einzigartige Memory Foam der PROCAVE Visco-Matratzen

Wie viele andere Gegenstände, die uns heute im täglichen Leben begleiten, hat auch das Material der viskoelastischen Matratze seinen Ursprung in der Weltraumforschung. Ursprünglich wurde das Material von der NASA entwickelt, um den Astronauten ihre Raumanzüge so bequem wie möglich zu gestalten. Ähnlich wie Teflon, das heute auch aus keiner Küche mehr wegzudenken ist, trat der viskoelastische Schaum mit seinem einzigartigen Memory Effekt schnell seinen Siegeszug ins Alltagsleben an und sorgt heute dafür, dass Sie bequemer und entspannter auf Ihrer Matratze liegen können denn je.

Der besondere Memory Effekt sorgt dafür,  dass die viskoelastische Matratze, die sich Ihren Körperkonturen im Schlaf perfekt anpasst, nach dem Nachlassen des Drucks immer wieder in ihre ursprüngliche Form zurückfindet. Dadurch wird gewährleistet, dass Ihr Körper immer und in jeder Liegeposition optimal gestützt wird.

Optimale Anpassung durch die Körpertemperatur

Neben dem Druck, den der Körper auf die Matratze ausübt, braucht es auch noch Wärme, damit sich der Viscoschaum entsprechend verformt und an die Körperkonturen anpasst. Auch bei kühler Umgebungstemperatur im Schlafzimmer dauert es nur wenige Minuten, bis der Viscoschaum durch die Körperwärme so weit erwärmt ist, dass er sich entsprechend verformt. Hüfte, Wirbelsäule, Nacken und Kopf liegen dadurch in der optimalen Position zueinander und sorgen dafür, dass sich Verspannungen lösen und der Körper gut gestützt wirklich ruhen kann.

Aktuell bietet PROCAVE Visco-Matratzen in zwei Varianten.

Luxusviscomatratze VT 3 mit Medicare-Bezug für hohen Schlafkomfort

Luxusviscomatratze VT 3 mit Medicare-Bezug
Luxusviscomatratze VT 3 mit Medicare-Bezug

Die Luxusviscomatratze VT 3 verfügt neben den regulären Produkteigenschaften einer Visco-Matratze außerdem über einen speziellen Medicare-Bezug.

Der Bezug wird aus einem Textilgemisch bestehend aus Polyester, Polyamid unf Baumwolle gefertigt.

Bei der Herstellung wird ein besonderes Verfahren genutzt, um die verwendete Baumwolle von Begleitsubstanzen zu befreien. Aus diesem Grund ist die Luxusviscomatratze VT 3 besonders widerstandsfähig gegen Schimmelpilz und Hausstaubmilben.

Luxusviscomatratze TR mit Silverline-Bezug

Luxusviscomatratze-TR-mit-Silverline-Bezug
Luxusviscomatratze-TR-mit-Silverline-Bezug

Unsere Luxusviscomatratze TR mit Silverline-Bezug zeichnet sich durch diverse Vorzüge aus. Diese PROCAVE Visco-Matratze wurde u.a. speziell für die Ansprüche von Allergikern konzipiert und verfügt über einen speziellen Silverline-Bezug.

Bei der Herstellung wird dem Textil Amicor zugesetzt, das dafür bekannt ist, schädliche Organismen und Bakterien abzuweisen.

Ferner verhindert das Material elektrostatische Aufladung und schützt vor elektromagnetischer Strahlung.

Einen Überblick über sämtliche aktuell erhältlichen PROCAVE Visco-Matratzen erhalten Sie im Onlineshop:

Procave Visco-Matratzen